N E W S  |  APRIL 2022  |  LG Intranetseite für Mitglieder - siehe Quick-Links

Paul Fecher gewinnt in Pfungstadt

18. 06. 2022

Bei der Merck-Laufgala in Pfungstadt ging Paul Fecher, am 18.06.2022 über die 1500 m an den Start. Ziel war es, in einem hochkarätig besetzten Läuferfeld die 4-Minutenmarke zu unterbieten. Trotz der späten Startzeit in den Abendstunden, herrschten immer noch sehr hohe Temperaturen, die den Läufern zu schaffen machten. Fecher ging von Anfang an das Tempo im Feld mit und konnte somit die Basis für die neue Bestzeit von 3:58,15 min legen. Auch wenn er auf der letzten Runde den Witterungsbedingungen etwas Tribut zollen musste, zeigt diese Zeit sein aktuell sehr gutes Laufvermögen deutlich.

Über die 400m ging Simon Pieper am frühen Nachmittag an den Start. Das leistungsstarke Feld, in dem auch der Zehnkampf-Weltmeister von 2019, Niklas Kaul, dabei war, versprach schnelle Zeiten. In seinem Lauf lieferte sich Simon bis zum Schluss ein Kopf-an-Kopf Rennen mit dem U20 Läufer auf der benachbarten Bahn und verbesserte dabei seine eigene Bestleistung in dieser Hitzeschlacht um ganze zwei Sekunden. Mit schnellen 52,56 sec. erzielte er den ersten Platz in der U 18 Gesamtwertung

Beiden Nachwuchsläufern „Herzlichen Glückwunsch“ zu diesem Erfolg bei einer großartigen Veranstaltung und sommerlicher Hitze.

 

Bild zur Meldung: Simon Pieper (Foto von M. Reiss)